Firmenevents und Teamtage in der Natur

Firmenlogo von Treffpunkt Draußen

Die Freude am Draußensein ist etwas, dass uns als Menschen zutiefst bewegt. In wilder Natur können wir den Arbeitsalltag einmal hinter uns lassen und die Menschen, mit denen wir diesen bestreiten, ganz neu kennenlernen. Lasst Euer nächstes Teamtraining zum Abenteuer werden, dass Euch zusammen schweißt und von dem Ihr noch lange erzählen werdet. Dabei soll aber auch Zeit bleiben, um gute Gespräche zu führen und die Natur zu genießen. Wir von Treffpunkt Draußen gestalten für Euch Betriebsausflüge, Teamtrainings und Teamtage, die all das für Euch möglich machen!

Wir bieten für Firmenkunden verschiedene Programme, von der "Achtsamen Mittagspause", über Ergänzungs- und Rahmenprogramme, die Ihre Seminare abrunden bis hin zu professionellen Team- und Kommunikationstrainings draußen in der Natur und mehrtägigen Betriebsausflügen mit viel Naturzeit.

Lasst Euch auf dieser Seite von den verschiedenen Möglichkeiten/Modulen inspirieren! Gerne unterstützen und beraten wir Euch bei der Zusammenstellung eures Teamevents!

Direkt zum Download der Beispiele für Teamevents

Direkt zu unserer Modulübersicht.

Direkt zum Kontaktformular

Teamtraining, Teamtag, Azubitag, Betriebsausflug in der Natur

Die Achtsame Mittagspause

Hauptsache in der Natur, Wildnis, Draußen

Die Mittagspause ist eine wichtige Erholungszeit, in der wir nicht nur durch die Nahrungsaufnahme unseren Geist erfrischen. Wir tanken neue Kraft und gewinnen etwas Abstand vom Vormittag, sodass wir auch am Nachmittag voller Energie den Herausforderungen des Berufs begegnen können.

Die "Achtsame Mittagspause" lädt ein, die Mittagspause aktiv für sich zu nutzen und Momente der Ruhe, Stille und Gelassenheit bewusst(er) wahrzunehmen. Mit verschiedenen kleinen Übungen und Mikro-Herausforderungen werden die Teilnehmer eingeladen, die Zeit der Pause an der frischen Luft zu verbringen und sich für ein paar Minuten im jetzigen Moment zu verlieren und zu Entschleunigen.

Je nach Jahreszeit, Wetterlage und Umgebung und Gruppe sieht die achtsame Mittagspause natürlich jedes Mal ein wenig anders aus. Idealerweise führen wir diese gerne draußen durch, ggf. kann ein Meeting-Raum jedoch auch helfen die Möglichkeiten zu erweitern.

Dauer: Je nach Bedarf zwischen 30 Min. bis 90 Min.
Termin: Regelmäßig (z. B. jeden Donnerstag Mittag) oder auch in Form einer Aktionswoche einsetzbar
Kosten: auf Anfrage.

Für Firmenkunden in der näheren Umgebung von Tübingen bieten wir die Möglichkeit, einen unserer Trainer für die "Achtsame Mittagspause" zu buchen. Alternativ bilden wir gerne einen oder mehrere Mitarbeiter der Firma aus, die Programme zukünftig selbstständig anzuleiten.

Teamtrainings

Teamevents & Teamtage in der Natur draußen erleben

Teamtrainings, die den Gruppenzusammenhalt in einer Arbeitsgruppe stärken und das Vertrauen der Einzelnen untereinander aufbauen, sind eine wichtige Maßnahme, um den Erfolg eines Teams nachhaltig zu stärken. Treffpunkt Draußen bietet die Möglichkeit, das Teambuilding in die freie Natur zu verlegen und dabei einen bewussten Fokus auf Bewegung und Wandel zu setzten. Abseits des gewohnten Arbeitsumfeldes entwickelt sich ein neues „Wir“-Gefühl, durch das Meistern von simulierten Konfliktsituationen, Stresstests und Herausforderungen. Unsere innovative Herangehensweise bietet die Möglichkeit, sich als ein moderner Arbeitgeber zu präsentieren, der die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Blick hat.

Wir sind davon überzeugt, dass gemeinsame Naturerlebnisse eine Gruppe viel besser zusammenschweißen als gewöhnliche Teambuilding-Maßnahmen und dass Erfahrungen draußen fernab des gewöhnlichen Arbeitsalltags die Kommunikation, den Zusammenhalt und die Dynamik im Team nachhaltig fördern.

Zur Modulübersicht

Teambuilding-Tag für Auszubildende

Teambuilding Tag für Auszubildene

Unser Teambuilding-Tag für Auszubildende richtet sich speziell an Gruppen von Berufsanfängern und -anfängerinnen. Mit einem individuell gestalteten Programm gehen wie auf die besonderen Bedürfnisse von jüngeren Auszubildenden ein, die noch viel Entwicklungsbedarf aufzeigen. Bei diesem Teambuilding-Tag stehen die Themen Gruppendynamik und Zusammenhalt, die Rolle des Einzelnen und der Aufbau von Vertrauen in die Gruppe im Vordergrund. Neben dem Fokus auf Selbermachen und Erfahrungen sammeln soll natürlich der Spaß bei den gemeinsamen Erlebnissen nicht zu kurz kommen.

Zur Modulübersicht

Teamevent mit Übernachtung

Betriebsausflug oder Teamevent mit Übernachtung in der Natur

Ein großes Projekt ist geschafft und ihr braucht mal eine Auszeit? Ihr wollt anstatt einer Weihnachtsfeier gerne etwas Neues ausprobieren? Ihr wollt intensiv zusammenarbeiten und Euch noch besserkennen lernen? Dann ist ein Teamevent mit Übernachtung sicherlich genau das richtige für Euch! Denn im Alltag haben wir oftmals zu wenig Zeit, mit den Kolleginnen und Kollegen intensiv ins Gespräch zu kommen, sich (noch) besser kennenzulernen und zueinander zu finden. Gemeinsam unterwegs zu sein und einen Abend lang am Lagerfeuer zu sitzen, zu lachen und sich auszutauschen, stärkt die Verbindung im Team und gibt Kraft für neue Herausforderungen.

Gerne organisieren wir für euch ein Komplettpaket inklusive Übernachtung, Verpflegung und tollem Programm draußen an der frischen Luft! Ob ihr nun Lust habt auf eine Hotelübernachtung, ein Hüttenwochenende oder experimentelles Übernachten im Tipi, oder Planwagen entscheidet Ihr dabei ebenso, wie die inhaltliche Ausrichtung. Bei unseren Modulen könnt Ihr Euch inspirieren lassen, in welche Richtung das Programm inhaltlich gehen könnte. Gerne stellen wir ein auf Eure Bedürfnisse zugeschnittenes Programm zusammen.

Zur Modulübersicht

Beispiele für Teamtage mit Treffpunkt Draußen

In den nachfolgenden PDFs könnt Ihr euch eine beispielhafte Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten machen, was es bedeutet mit Treffpunkt Draußen ein Teamevent in der Natur zu gestallten. Die in den PDFs dargestellten Programme wurden so zuvor Firmen vorgestellt oder mit Ihnen durchgeführt.

Modulübersicht - Stellt Euch euren Draußen-Tag nach eigenen Vorlieben zusammen

Unsere modularen Angebote ermöglichen es Euch, ganz frei nach zeitlichen und thematischen Vorlieben Eure Zeit in der Natur individuell zu gestalten. Hierzu könnt Ihr aus einer Reihe spezieller Angebotsbausteine Elemente auswählen und individuelle Veranstaltung aus mehreren Bausteinen kombinieren – von zweistündigen Kurzprogrammen bis zu ein- oder zweitägigen Abenteuern. Gerne entwickeln wir mit Euch ein gemeinsames Programm. Nutzt dazu das unten stehende Kontaktformular oder schreibt einfach eine E-Mail an oder ruft uns an.

Unsere Module:

Modul Teambuilding-Spiele „klassisch“

Verschiedene Aufgaben und Herausforderungen zu den Themen Kommunikation, Verantwortung und Dynamik in der Gruppe stehen hier im Vordergrund. Diese werden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern spielerisch trainiert und gemeinsam reflektiert, um möglichst viel davon in den Alltag mitzunehmen. Zum Beispiel werden beim Gruppenspiel „Tower of Power“ die Koordination und Kommunikation in der Gruppe spielerisch herausgefordert und bei der „Pipeline“ die Verantwortung und Teamdynamik reflektiert und geschult.

Dauer: 2h, auf Anfrage auch länger

Ort: Wiesen und Wälder; auch in Stadtnähe möglich

 

Modul Teamimpuls und Teammotivation

Durch außergewöhnliche Erlebnisse wachsen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer als Team zusammen und schöpfen neue Motivation für ihre Herausforderungen im Alltag. Hemmnisse werden abgebaut und Kommunikation und Dynamik in der Gruppe verbessert, indem gemeinsam spielerische Herausforderungen gemeistert werden – wie etwa eine „Lava-Überquerung“ oder das Durchqueren eines „Spinnennetzes“.

Dauer: 2h, auf Anfrage auch länger

Ort: Wiese und Wälder; auch in Stadtnähe möglich

Modul Schlag den Chef

Bei einer Reihe von Mini-Spielen tritt eine Abteilung gegen ihren Vorgesetzten oder ihre Vorgesetzte an. Bei diesem Event steht die Gruppenatmosphäre im Team und seine innere Dynamik im Vordergrund. Achtung: Nur für Vorgesetzte empfohlen, die auch mal verlieren können.

Dauer: 2-3h

Ort: Wiese und Wälder; auch in Stadtnähe möglich

Modul Wildnis-Olympiade

Gruppen treten gegeneinander in verschiedenen Wildnisspielen vom Hufeisenwerfen über Trapperschach bis hin zum Feuerschlagen an. Im Vordergrund stehen Bewegung und Spielspaß an der frischen Luft.

Dauer: 1,5-2h

Ort: Wiese und Wälder; auch in Stadtnähe möglich

Modul Feuermachkurs

In diesem Modul lernen die Teilnehmer alles, was es rund ums Feuermachen ohne Streichholz und Feuerzeug zu wissen gibt. Das bedeutet unter anderem Entzünden mit Feuerstahl, Zunder oder Bogendrill und umfasst eine kleine Zunder-, Holz- und Feuerkunde. Auf Wunsch gibt’s hierzu ergänzend auch noch Geschichten und Gitarrenmusik am Lagerfeuer.

Dauer: 2h

Ort: Feuerstelle/Grillstelle in der Natur bzw. Gelände auf dem Feuermachen erlaubt ist (mit mitgebrachter Feuerschale).

Modul Feuerkochkurs

In diesem Modul stehen das gemeinsame Kochen und das Schlemmen am Lagerfeuer im Fokus. Wir vermitteln die wichtigsten Grundlagen des Kochens über offenem Feuer und bereiten Gerichte aus der Wildnisküche zu, die ganz an Euren Wünschen ausgerichtet sind. Außerdem gibt es eine kleine Feuerkunde und auf Wunsch anschließend auch Geschichten und Musik am Lagerfeuer.

Dauer: 2-3h

Ort: Feuerstelle/Grillstelle in der Natur bzw. Gelände auf dem Feuermachen erlaubt ist (mit mitgebrachter Feuerschale).

Modul Laubhüttenbau

Wir errichten gemeinsam eine Laubhütte – auch bekannt als Waldläuferunterstand. Dazu suchen wir die benötigten Materialien im Wald und lernen, wie man aus Stöcken, Moos und Blättern eine wasserdichte Notunterkunft errichtet. Außerdem beschäftigen wir uns damit, was bei der Wahl eines guten Lagerplatzes zu beachten ist. Mutige dürfen ihren Unterstand anschließend einem Wassertest aussetzen.

Dauer: 2h

Ort: in einem Laubwald, nach Absprache

 

Modul Orientierung mit Karte und Kompass

Auf einer kleinen Wanderung lernen wir Grundlagen der Orientierung mit Karte und Kompass kennen. Wir beschäftigen uns mit Fragen wie: Wie bestimmt man seinen Standpunkt? Wie funktionieren Marschzahlen? Wie gebe ich in Notsituationen meinen Standort auf einer Karte gemäß dem UTM System an, das deutsche Rettungsdienste verwenden? Und wie orientiere ich mich ohne Hilfsmittel?

Dauer: 2-3h nach Absprache

Ort: Wiese und Wälder; auch in der Stadt möglich

Modul Yoga & Achtsamkeit

Bei dieser kurzen, aktiven Bewegungseinheit werden Körper und Geist der Teilnehmenden belebt und ein bewusster Gegenpol zum dauerhaften Sitzen am Schreibtisch gesetzt. Der Fokus kann dabei sowohl auf die bewusste Körperwahrnehmung, Mobilisierung und Dehnung gelegt werden als sich auch auf Sinneserfahrungen, Entspannung und Meditation konzentrieren. So gestaltet sich beispielsweise eine aktive Pause Ihrer Tagung mit kleinen Atem-Übungen, Mini-Yoga & Wirbelsäulengymnastik, Naturerfahrungen oder einem Parcour der Sinne. Das Training kann so ausgerichtet werden, dass die Teilnehmenden dabei nicht ins Schwitzen geraten (sodass ein Kleidungswechsel überflüssig ist) und ist prinzipiell für Menschen jeden Alters und Fitnessgrad ausgelegt, kann jedoch nach Absprache natürlich auch intensiviert werden.

Dauer: mind. 30 Min., idealerweise 1-3h

Ort: Wiese und Wälder; auch in der Stadt möglich

Modul Naturerfahrung

Unsere Outdoor-Experten führen die Gruppe querfeldein über Wiesen, durch Täler und Wälder um mit der Gruppe gemeinsam Natur zu erleben und zu erfahren. Dabei verfolgen wir Tierspuren, lernen essbare Wildpflanzen zu bestimmen und ernten, schärfen unsere Sinne und verlieren uns ganz in den Entdeckungen der uns umgebenden Wunderwelt der Wildnis.

Dauer: 2-4 h

Ort: Wiese und Wälder

Modul Floßbau

Beim diesem Modul bauen die Teilnehmer gemeinsam aus Materialien wie Holz, Seilen, Kisten und Schläuchen ein Floß. Hierfür sind planerische Fähigkeiten, Kooperation und Kreativität gefragt. Es wird gemeinsam diskutiert, ausprobiert und gewerkelt – jede Hand und jede Idee ist dabei wertvoll und mag einen entscheidenden Tipp beitragen. Nach dem Bau wird das Floß traditionell mit Sekt getauft und ins Wasser gelassen. Zum Abschluss erprobt die Gruppe dann die „Schwimmfähigkeit“ ihres Floßes bei einer gemütlichen Fahrt auf dem Fluss.

Dauer: 3-4 h

Ort: Wiese am Ufer eines Gewässers (z.B. Neckar)

Modul Bogenschießen

Bogenschießen ist ein spaßiges und geselliges Teamevent, bei dem wir lernen ein Ziel ins Auge zu fassen, uns nicht aus der Ruhe bringen zu lassen und unsere Konzentration in genau einem Punkt zu sammeln. Wir vergessen die Welt um uns herum, konzentrieren und auf das Wesentliche und verlieren uns voller Achtsamkeit im Moment.

Dauer: mind. 2h

Ort: Wiese, gerne in Stadtnähe möglich

Modul Schatzsuche

Wir begeben uns auf eine Schatzsuche in den Wald und folgen geheimen Spuren und Wegzeichen, an deren Ende eine Belohnung wartet. Ein Programm für Abenteuerlustige, die in eine Story eingebettet in eine andere Welt eintauchen möchten.

Dauer: 1,5-2h

Ort: Wiese und Wälder; auch in Stadtnähe möglich

Modul Fackel- und Nachtwanderung

Wir starten mit einer romantischen Fackelwanderung in der Natur. Doch wenn die Fackeln allmählich herunter gebrannt sind, beginnt das wirkliche Abenteuer: Zunächst lernen wir uns im dunkeln zu orientieren und sicher fortzubewegen (ganz ohne Taschenlampe oder andere Lichtquellen) und stellen uns dann gemeinsam der Herausforderung, einen dunklen Wald zu durchqueren! Wer aus der Gruppe möchte der Erste sein und die Gruppe leiten? Bei diesem Abenteuer erleben wir unsere aufblühenden Sinne und auch eine gute Portion Adrenalin wird nicht fehlen.

Dauer: 1,5-2h

Ort: Wiese und Wälder; auch in Stadtnähe möglich

Individuelles Teamevent

Die hier vorgeschlagenen Module sind als Anregung gedacht. Gerne unterstützen und beraten wir Euch bei der Zusammenstellung eures Teamevents! Wir gehen gerne auf Eure Wünsche und Bedürfnisse ein und gestalten Euch ein individuell zugeschnittenes Angebot. Schreib uns einfach im Kontaktformular unten oder per E-Mail an info@treffpunkt-draussen.de. Wir rufen dann gerne zurück.

 

 

Anfrage für Gruppen- und Firmenevents

*Pflichtfeld

Bitte addieren Sie 8 und 5.